06.07.2020.

Einführung von einem industriellen 3D-Drucker in die Produktentwicklung und Konstruktion

HSTec hat einen industriellen Hochpräzisions-3D-Drucker in seinen Produktionsprozess implementiert.

Mit dieser Investition ist es neben traditionellen Produktionstechnologien möglich, Positionen, Bauteile und Prototypen direkt gemäß dem Projektentwurf, d.h. dem 3D-Modell, zu entwickeln.

Damit haben wir unsere eigene Prototypenentwicklungstechnologie erheblich verbessert und bieten unseren Geschäftspartnern von nun an auch 3D-Modellierungs- und Modelldruckdienste sowie Rapid Prototyping an.

Zurück zur News-Liste
EU ESIF

HSTec d.d. je krajnji primatelj financijskog instrumenta sufinanciranog iz Europskog fonda za regionalni razvoj u sklopu Operativnog programa "Konkurentnost i kohezija".